Mein Flug geht mit Qatar Airways in der Business Class der Boeing 777-300ER von London nach Doha. Die Flugzeit ist mit sechs Stunden kalkuliert und es handelt sich um die reguläre Business Class.

Groundservice

Im Terminal 4 vom Flughafen London Heathrow funktioniert der Check In und die Security Fast Lane ausgesprochen fix. Zudem waren wir die Einzigen bei der Sicherheitskontrolle, obwohl im Terminal selbst entsprechend viel los war. Nachdem die SiKo passiert ist, geht es zur Qatar Airways eigenen Business Class Lounge.

Wie nicht anders erwartet, lässt sich die Airline in Heathrow nicht lumpen. Der Business Class Gast hat hier die Möglichkeit im eigenen Arbeitsbereich zu Arbeiten, eine Dusche zu nehmen oder einfach relaxen.

Qatar Airways Business Class

Beeindruckend ist das Loungeeigene à la carte Restaurant. Neben den hervorragenden Gerichten bleibt sogar die Möglichkeit in Doggybags Pralinen mitzunehmen. Davon machen wir sowie auch andere Gäste regen Gebrauch. Ausserhalb des Restaurants findet sich noch die sogenannte Martinibar. Dabei jedoch handelt es sich nicht um den Martini selbst, sondern eine riesige Auswahl an Früchten und Nachtisch. Dabei wird das Dessert von Mitarbeitern individuell der Auslage frisch zubereitet und serviert.

Qatar Airways Business Class

Eine solche Business Class Lounge ausserhalb der Homebase einer Airline sucht seines Gleichen. Beispielsweise ist die Etihad Business Class Lounge in Melbourne ähnlich gut vom Angebot.

Boarding

Im Folgenden wird die zum Einsteigen bereite Maschine in der Lounge angekündigt. Wie nicht anders zu erwarten, Statuskunden und Business Class Gäste separat und zuerst. Qatar Airways boardet zügig und effizient in London Heathrow. Unsere zuständige Flugbegleiterin stellt sich mit ihrem Namen vor und erklärt, wer in der Kabine für was zuständig ist. Sollten wir Wünsche gleich welcher Art haben, sollen wir uns ungeniert melden.

Qatar Airways Business Class

Dieses über die Maße professionell zuvorkommende Auftreten haben wir in bisher allen Qatar Flügen annährend auf gleichem Niveau erlebt. Je nach Laune der Mitarbeiter, Ausreißer gab es jedoch bei Qatar Airways auf unseren Flügen niemals. Beim Welcome Drink können wir aus einer großen Anzahl alkoholfreier Getränke wie Säften, Mocktails und Softdrinks wählen.

Qatar Airways Business Class

Qatar Airways 777-300ER Business Class

Leider handelt es sich bei diesem Flug noch um die ältere Konfiguration der Qatar Airways Boeing 777-300ER. In der Regel wird auf der Strecke bereits die Q Suite eingesetzt, wir hatten jedoch einen Aircraft Change an diesem Tag. Demnach besteht die Business Class Kabine aus einer 2-2-2 Konfiguration. Dabei ist die Privatsphäre für den Gast nicht so ausgeprägt wie in Qatars moderneren Kabinen. Zwischen den zweier Sitzen gibt es keinen Sichtschutz und auch gibt es keinen Versatz der Reihen.

Qatar Airways Business Class

Jedem Gast steht ein sehr großer Bereich für sich selbst zur Verfügung. Leider haben die Fensterplätze keinen eigenen Gangzugang.

Qatar Airways Business Class

Service und Mahlzeiten

Bei Qatar wird der Service großgeschrieben. Bereits beim Einsteigen werden wir aufmerksam umsorgt. Sofort nach Erreichen der Reiseflughöhe gehen die Vorbereitungen für den Service los. Dabei jedoch sind die Qatar Flugbegleiter ständig präsent in der Kabine. Zumindest vermittelt es mir auf vielen Qatar Business Class Flügen, so auch auf diesem den Eindruck. Das fliegende Personal hat hier ein erfolgreiches Training absolviert, wie was beim Gast ankommt.

Qatar Airways Business Class

Die warmen Nüsschen und der erste Drink werden uns an den Platz gebracht. Dabei gleich die Frage, ob es schon etwas zu Essen sein darf oder lieber später. Es spielt dabei keine Rolle, ob ich die Vorspeise haben möchte und gar keinen Hauptgang. Gleiches gilt, wenn ich gerne zwei Hauptgänge und keine Vorspeise möchte. Gesetz dem es ist verfügbar, werden all diese Wünsche sehr gerne erfüllt. Die Qualität der Speisen ist auf einem sehr hohen und gleichbleibenden Niveau.

Qatar Airways Business Class

Bei Buchung über meine Webseite erhalte ich dank Affiliate eine Beteiligung, ohne dass sich der Preis für euch ändert. Vielen Dank für die Unterstützung meiner Beiträge!