Mueang Boran oder เมืองโบราณ wie es in Thai heißt, Ancient City Thailand im Englischen, ist eine beeindruckende Miniatur Thailands und deren beeindruckender Bauten

Ancient City Thailand, ein sehenswertes Freilichtmuseum im Süden von Bangkok genauer Samut Prakan.

Mueang Boran oder เมืองโบราณ wie es in Thai heißt, wurde nach den Konturen der Landesgrenze Thailands erbaut. Die Bauten wurden so auf dem Grundstück angeordnet, wo sie auch im Original des Landes stehen .

Über 100 Gärtner kümmern sich täglich um die Parkanlage und leben zum Teil sogar dort. Teilweise sind die Bauwerke begehbar, in englischer Sprache beschrieben und ein Audio Guide steht ebenfalls zur Verfügung.

Erkunden kannst du den Park mit dem Fahrrad, dem eigenen Auto oder leihweise im Golfcarts gegen Gebühr. Hierzu benötigst du einen Pass oder Führerschein, auch Kreditkarte, was als Pfand für das Golfcart genutzt wird.

Mit dem Taxi brauchst du bei normalen Verkehr etwa 60 Minuten. Und kostet ca. 300-400 Baht zuzüglich Maut von etwa 50-70 Baht je Strecke.
[google_map_easy id=”8″]
Ein Shuttle von der BTS Skytrain Station Baering und dem Erawan Museum geht dreimal täglich und ist inklusive.

Getränke und authentische Speisen werden vor Ort häufig angeboten, moderne Toilettenanlagen sind im Park zu genüge vorhanden.

Wenn du diesen Park mit dem Fahrrad abfahren willst, plane einen ganzen Tage ein. Mit dem Golfcar geht es etwas schneller und ist deutlich bequemer, bei meinen drei Besuchen hatte ich dieses preisintensivere Gefährt vorgezogen.

Um immer auf dem aktuellen Stand unserer Videos zu bleiben, abonniere uns auf YouTube!

Ancient City Bangkok Thailands Kultur in Miniatur Mueang Boran | GlobalTraveler.TV
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Mit dem abspielen des Videos nimmst Du dies zur Kenntnis.