Wir haben es in einigen Videos schon erzählt, das Vielfliegerprogramm von Alaska Airlines bietet uns Flexibilität beim Sammeln und Einlösen von Meilen. In unseren Travel Hacks erfahrt ihr, Meilen muss man nicht unbedingt erfliegen! Meilen kann man auch kaufen und zur aktuellen Aktion vom Mileage Plan sogar mit bis zu 50% Bonus!

Damit ist es beispielsweise möglich, von Los Angeles nach Hongkong in der Qantas First Class für 1.200€ zu fliegen. Wie viel Bonus ihr bekommt, wird individuell errechnet. Deshalb beim Kauf genau drauf achten, ob ihr die vollen 50% erhaltet! Grundsätzlich ist wichtig zu wissen, Mitglieder müssen mindestens 10 Tage angemeldet sein, um Meilen kaufen zu können.

Zudem ist der Meilenkauf nicht beschränkt, ihr könnt also mit dem 50% Bonusmeilen auch einen kompletten Hin- und Rückflug mit Meilen bezahlen und dabei richtig sparen. Lediglich pro Transaktion sind maximal 60.000 Meilen möglich, also einfach noch einmal ein Paket kaufen und so weiter.

Durch die Bezahlung mit der American Express Gold oder der Amex Platinum Karte erhaltet ihr dadurch erneut Punkte, die ihr in Meilen einlösen könnt. Hierdurch ergibt sich ein zusätzlicher Bonus für euch.

Was muss ich beachten?

In Videos sprechen wir immer wieder von Alaska Airlines und deren Meilenprogramm, sind jedoch noch nie damit geflogen. Das liegt daran, dass Alaska Airlines keiner Allianz angehört, jedoch viele Partner hat. Damit ist es möglich, mit Alaska Meilen bei anderen Fluggesellschaften Flüge zu buchen. Zwar werden Partner online gelistet, Cathay Pacific und LATAM kann man jedoch nur telefonisch unter +1-800-252-7522 buchen. Aktuelle Gebühren solltet ihr erfragen, wir haben bei unserer Buchung keine Gebühren entrichten müssen.

Besonders günstig fliegt man mit Meilen in der First Class und das im asiatischen Raum. Das ist auch der Grund, warum unser World-Trip zum größten Teil in Asien stattfand und nur ein Flug nach Los Angeles ging. Beispielsweise hat unser Qantas First Class Flug von Sydney nach Los Angeles 70.000 Meilen und mit Japan Airlines von Los Angeles über Tokio nach Kuala Lumpur in First und Business Class 75.000 Meilen pro Person gekostet.

Da Bedingungen des Vielfliegerprogramms immer geändert werden können, kauft Meilen nicht auf Vorrat! Plant Meilenflüge bestenfalls im Voraus und kauft wenn nötig bei einer solchen Aktion wie aktuell diese zu. Damit löst ihr die Meilen sinnvoll ein, bevor es Änderungen gibt oder diese verfallen!

Alle Alaska Airlines Partner findet ihr hier.

* Hinweis Affiliate: Durch die Nutzung unseres Links werden wir durch eine Provision unterstützt, ohne das sich dies in irgendeiner Form für euch auswirkt. Vielen Dank für die Nutzung unseres Links und dem Support unserer Arbeit!